Juli 2020

Kundenmitteilung zur Absenkung der Mehrwertsteuer ab dem 01.07.2020

Die Bundesregierung hat aufgrund der Corona-Krise eine befristete Senkung der Mehrwertsteuer für den Zeitraum vom 01.07.-31.12.2020 beschlossen.
Dies bedeutet für die Kunden der Stadtwerke Groß-Gerau, dass für sechs Monate die Mehrwertsteuer für Trinkwasser von 7% auf 5 % abgesenkt wird.
Die Stadtwerke Groß-Gerau werden diese Minderung der Mehrwertsteuer anteilig in der Jahresabrechnung 2020 berücksichtigen, die im Januar 2021 versendet wird.
Mit Hilfe der automatisierten Halbjahresabgrenzung besteht keine Notwendigkeit für eine Zwischenablesung.
Die festgesetzten Vorauszahlungen bleiben in ihrer seitherigen Höhe bestehen, da Anpassungen nur minimale Auswirkungen auf die Abschläge haben.
Falls Kunden hierzu Rückfragen haben, besteht die Möglichkeit mit unserem Kundencenter unter der Tel.: 06152-9315-93 oder per Mail kundenservice(at)stadtwerke-gg.de in Kontakt zu treten.
 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Stadtwerke-Team